Zum Inhalt springen

Flexible Nutzungsmöglichkeiten, gestalterische Vielfältigkeit, unterschiedliche Bedürfnisse von Bauherrn sind Maßstäbe für jedes Projekt eines Hochbautechnikers. Es ist ein spannender Weg vom Entwurf bis zur Planung bis zur Umsetzung des Projektes und der endgültigen Fertigstellung. Die Ausbildung umfasst alle Erfordernisse um einen Bauwerk zu realisieren. Unsere AbsolventInnen sind die Experten auf dem Bau!

STUNDENTAFEL

Dauer:  5 Jahre, im 4. und 5. Jahrgang vertiefende Ausbildung im Bereich Hochbau.

 

Abschluss:  Reife- und Diplomprüfung, einschließlich Lehrabschluss Maurer

 

Berechtigungen             

          Zugang zu Kollegs, Pädagogischen Hochschulen, Fachhochschule, Akademien und Universitäten

          Ingenieurtitel nach drei Jahren

          Entfall der Unternehmerprüfung

          Zugang zur Meisterprüfung