Zum Inhalt springen

Stahlbautag an der HTL Pinkafeld

Am 30. September fand an der an der HTL-Pinkafeld ein Stahlbautag statt. Top-Stahlexperten präsentierten Nachwuchsingenieuren an der HTL-Pinkafeld Interessantes und Neues zum Thema Stahlbau.

DI Georg Matzer, Geschäftsführer des Österreichischen Stahlbauverbandes leitete durch das Programm und blickte auf die Entwicklung des Stahlbaues. Aktuelles zum Material Stahl vermittelten die Referenten Helmut Kaltenböck und Georges Axmann von Arcelor Mittal sowie Ing. Stefan Kobor. Die Gewinner des Europäischen Stahlbaupreises 2015, mit dem Rautendach des Wiener Hauptbahnhofes, die Firma ungersteel, war durch DI Bernd Mühl vertreten. Er zeigte seine Visionen und Realitäten des Bauens mit Stahl sehr eindrucksvoll. Die hochrangigen Vorträge riefen Begeisterung beim Publikum hervor, das Programm wurde durch praxisnahe Vermittlung der Bauphasen des Stahldaches am Wiener Hauptbahnhof abgerundet.

Eine gelungene Veranstaltung der Stahlbau-Branche!