Zum Inhalt springen

LR Daniela Winkler und BD Heinz Josef Zitz besuchen HTL Pinkafeld

Am 24. April statteten die neue Präsidentin der Bildungsdirektion Burgenland, Bildungslandesrätin Daniela Winkler, und Bildungsdirektor Heinz Josef Zitz der HTL Pinkafeld einen Arbeitsbesuch ab.

Begrüßt wurden die Gäste durch die von Martin Auerböck und Birgit Bergmann geleitete HTL-Brassband, die mit flotten Märschen für einen gelungenen Empfang sorgten. Im anschließenden Arbeitsgespräch lag der Fokus auf den kommenden Aus- und Umbauarbeiten, die in den nächsten Jahren zu einer räumlichen Restrukturierung der HTL und der STEP Gästehäuser führen wird. Beim Gespräch mit dabei waren neben den Vertretern der HTL-Schulleitung auch BELIG-Prokurist Ing. Anton Grosinger und BD-Abteilungsleiterin Elke Dvornikovich.

Dir. Wilfried Lercher, die vier Abteilungsvorstände Ulrike Hartler, Karlheinz Oswald, Adalbert Schönbacher und Thomas Gabriel sowie STEP Gästehaus-Geschäftsführerin Andrea Liebmann nutzten die Gelegenheit, um der neuen BD-Präsidentin die HTL Pinkafeld näher vorzustellen. Nach einem Rundgang durch die Werkstätten und den Bauhof nahmen sich die Gäste noch Zeit für ein „Meet & Greet“, zu dem auch die Schulsprecher und die Personalvertreter geladen waren.

Weitere Bilder