Zum Inhalt springen

Technische Gebäudeausrüstung für Volksschulneubau

Im Mai wurde die Diplomarbeit „HLK Anlage für die Volkschule und Kindergarten in Neuberg“ von den Gebäudetechnik-Maturanten Bastian Dvoulety, Pascal Plank, Lukas Knor und Florian Heschl an den Auftraggeber, die Gemeinde Neuberg im Burgenland, übergeben. Betreut wurde diese Diplomarbeit von Prof. Erich Draxler.

Ziel dieser Arbeit war es, ein Konzept für die technische Gebäudeausrüstung für den Neubau der Volkschule Neuberg im Burgenland zu erstellen. Die Maturanten planten hierfür eine Heizungs-, Lüftungs- und Photovoltaikanlage. In weiterer Folge wurde auch ein Energieausweis erstellt und die Investitions- sowie Betriebskosten für die geplanten Anlagen ermittelt. Das erlernte Wissen aus Heizungs-, Lüftungs- und Elektrotechnik sowie Energieplanung und Projektmanagement konnte sehr gut angewendet werden. Im Rahmen dieser Arbeit lernten die Schüler die Schnittstellen einzelner Gewerke zu bewältigen sowie das Lösen einer Aufgabenstellung im Team.