Zum Inhalt springen

Einen guten Start ins neue Schuljahr!

Herzlich willkommen im neuen Schuljahr!

Das Schuljahr 2020/21 soll gemäß BM Dr. Heinz Faßmann grundsätzlich möglichst „normal“ beginnen, daran wollen wir uns orientieren.

Hygienemaßnahmen und Corona-Ampel

Es gelten weiterhin besondere Hygienemaßnahmen laut aktuellem „COVID-19-Hygiene- und Präventionshandbuch“ sowie die Vorgaben laut „Corona-Ampel“.
Die wichtigste Maßnahme: Schülerinnen und Schüler sollen bei „akuten respiratorischen Infektionen“, mit oder ohne Fieber, also bei Corona-typischen Symptomen, auf keinen Fall in die Schule kommen!
Weiterhin müssen alle Schülerinnen und Schüler die Schulgebäude erstmalig an jedem Tag über den Haupteingang betreten. Beim Betreten sind die Hände zu desinfizieren, es wird die Körpertemperatur gemessen und es gilt generell Abstand zu halten. Auch dem regelmäßigen Lüften aller Räumlichkeiten kommt in den nächsten Monaten große Bedeutung zu.

Schulbeginn

Am Montag und Dienstag übernehmen die Jahrgangs-/Klassenvorstände aller Jg./Kl. in den ersten drei Stunden den Unterricht (Allg. Informationen, Belehrungen, Besprechung der Hygienemaßnahmen, Unterricht …). Es finden keine Eröffnungsgottesdienste statt. Unterrichtsschluss ist für alle Jg./Kl. am Montag und Dienstag um 10 Uhr.
Ab 10 Uhr finden jeweils die Wiederholungsprüfungen laut Einteilung statt, ab Mittwoch findet der Unterricht gemäß Stundenplan statt.
Alle weiteren Informationen werden ab Montag bekannt gegeben.

Wir wünschen einen guten Start ins neue Schuljahr 2020/21!