Zum Inhalt springen

Gelungener Wandertag der 5AHBTT

Anfang Oktober nutzte die fünfte Tiefbauklasse der Abteilung Bautechnik, begleitet von Prof. Gyöngyi Fettik und Prof. Wolfgang Leeb, das schöne Herbstwetter, um von Mönichkirchen aus rund 700 Höhenmeter auf den Niederwechsel und weder zurück zu wandern.

Der ca. 15 km lange Wanderweg umfasste unter anderem die Felsformationen am Niederwechsel, die Steinerne Stiege, das Hallerhaus und den Schaukelweg. Natürlich kam auch der bautechnische Aspekt nicht zu kurz. So bekamen die Schülerinnen und Schüler auch Informationen über historische und moderne Holzkonstruktionen und über die Fertigung, Fundierung und Montage von Liftanlagen vermittelt.

Weitere Bilder