Zum Inhalt springen

HTL-Schulgemeinschaft trauert um Prof. DI Dr. Thomas Walla

Die Schulgemeinschaft der HTL Pinkafeld trauert um Prof. Dipl.-Ing. Dr. Thomas Walla. Er ist am Freitag, 13. August 2021, nach kurzer schwerer Krankheit unerwartet verstorben.

Prof. Dr. Walla war seit 1999 Lehrer der Elektronik-Fachtheorie. Als fachlich sehr kompetenter und vielseitig interessierter Kollege war er in der HTL-Kollegenschaft sehr geschätzt und auch bei den Schülerinnen und Schülern, die er mit großem Engagement unterrichtete, sehr beliebt.

Die Bestattung, zu der neben Elektronik-Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald und Dir. Wilfried Lercher auch aktive und frühere Kolleginnen und Kollegen der HTL Pinkafeld angereist waren, fand am 10. September am Doblinger Friedhof statt.

Die Schulgemeinschaft der HTL Pinkafeld dankt und wird Prof. Walla in lieber Erinnerung behalten.
Ruhe in Frieden!

Weitere Bilder