Zum Inhalt springen

Wandertage und Team-Building

Für die neuen Schülerinnen und Schüler der HTL Pinkafeld geht es in den ersten Tagen des neuen Schuljahrs vor allem um das Kennenlernen der neuen Schule, Mitschüler*innen und Lehrer*innen, damit der Schulwechsel rasch und gut gelingt. Die Klassenvorstände unterstützen dabei durch verschiedene Team-Building-Aktivitäten in den Klassen und auch Outdoor. Das schöne Wetter der letzten Tage haben viele Klassen auch für Wandertage genützt.

Bautechnikklasse 1BHBT erkunden die Umgebung rund um Pinkafeld

So wanderte die erste Bautechnik-Klasse 1BHBT mit ihrem Klassenvorstand Prof. Wolfgang Leeb und Fachlehrer Karl Friesenbichler Mitte der Woche von der HTL entlang der Pinka zum Hochwasserrückhaltebecken im Norden von Pinkafeld. Am Weg gab es diverse Tiefbauprojekte wie Brücken und wasserbauliche Objekte zu sehen.

Nach dem gemeinschaftlichen Grillen und Aktivitäten zum Kennenlernen wurde das renaturierte Retentionsbecken durchstreift. Der Rückweg zur Schule erfolgte entlang des Triebwasserkanals zurück zum Drosselbauwerk und Flughafen, wo Interessierte auch einen Blick in ein Flugzeug werfen konnten, da FL Friesenbichler selbst aktiver Pilot ist – ein würdiger Abschluss für einen schönen, abwechslungsreichen und für die Schüler*innen interessanten Schultag.

Weitere Bilder