Zum Inhalt springen

HTL-Team ist erneut Schach-Landesmeister

Am Dienstag, 19. März 2023, fand in Donnerskirchen die Schach-Landesmeisterschaft der burgenländischen Oberstufenschulen statt. Die HTL Pinkafeld war in diesem Jahr mit zwei von Prof. Thomas Tiefengraber betreuten Teams vertreten, insgesamt kämpften sieben Mannschaften um den Sieg.

Schließlich konnte das Team „HTL Pinkafeld I“ alle Spiele für sich entscheiden und holte sich neuerlich den begehrten Titel „Schach-Landesmeister“. Auch das Team „HTL Pinkafeld II“ schlug sich wacker.
Für die HTL spielten Nico Marakovits, Attila Fodor, Mario Malkic, Adrian Skach, Matthias Stöberl, Felix Stögerer, Hannes Vögl und Emily Wurm. Sie vertreten das Burgenland bei den Bundesmeisterschaften von 3. bis 7. Juni in Tschagguns, Vorarlberg.

Die Schulgemeinschaft der HTL Pinkafeld gratuliert sehr herzlich und wünscht bereits jetzt für die nächsten Spiele alles Gute und viel Erfolg!

Weitere Bilder