Zum Inhalt springen

Uniqa Schulbeachcup

Anfang Juni fanden in Podersdorf die Burgenländischen Landesmeisterschaften im Schulbeachcup statt. In der Vorrunde gibt es eine Niederlage gegen das BORG Güssing mit 1:2und einen Sieg mit 3:0 gegen das BORG Neusiedl. Das Spiel der Zwischenrunde gegen das BORG Oberschützen geht mit 0:3 verloren. Alle Partien Burschen, Mixed und Mädchen sind hart umkämpft. Alle drei Spiele gehen dabei leider nur relativ knapp verloren. Die Platzierungsspiele bringen zuerst wieder das BORG Güssing als Gegner. Sowohl Mädchen, Mixed sind lange in Führung verlieren am Ende leider wieder ganz knapp. Ergebnis 0:3. 

Im letzten Spiel um Platz 7 traf die HTL Pinkafeld auf die HAK Neusiedl. Burschen und Mädchen gewinnen, das Mixed-Spiel geht leider verloren – also 2:1 für die HTL Pinkafeld. Sieger wird das BORG Oberschützen, so wie im Vorjahr.

Die Teamzusammensetzung war:

Burschen: Paar Andreas 3 BHGT, Gaar Florian 1 AHEL, (Ersatz: Koll Mathias 4 AHBTT)

Mädchen: Preßl Ana 3YHBTT, Radl Elisabeth 4 YHBT, (Ersatz: Strobl Julia 4 YHBT)

Mixed: Fleischhacker Patrick 4 AHBTT, Freitag Lilli 2AHBT