Zum Inhalt springen

Abschlusslehrfahrt nach Rom

Vom 15. bis 20.10.2017 verbrachten drei Maturaklassen der Abteilung Bautechnik und Elektronik im Rahmen der Abschlusslehrfahrt eine Woche in Rom. Begleitet wurden sie von den Klassenvorständen Prof. Peter Derler, Prof. Günter Filz und Prof. René Hirschmanner sowie ihren Religionslehrern Prof. Robert Hohlbaum, Prof. Alfred Lukschander und Prof. Judith Pimperl.

Bei idealem Wetter besichtigten sie schwerpunktmäßig das antike Rom (Kolosseum, Forum Romanum) sowie den Petersdom und die Hauptkirchen der Stadt inklusive der Sixtinischen Kapelle und den Vatikanischen Museen.