Zum Inhalt springen

Bautechnik-Lehrerteam rüstet sich für BIM 360

In der letzten Ferienwoche nahmen sich neun Lehrer der Bauabteilung und Abteilungsvorständin Ulrike Hartler Zeit, um fit für „Revit 2019“ zu werden. Revit ist eine Software für die neue Technologie „Building Information Modeling“ und umfasst Funktionen für architektonische Planung und Konstruktion, Gebäudetechnik, konstruktiven Ingenieurbau und Bauausführung. Dabei steht ein multidisziplinärer, kollaborativer Entwurfsprozess im Mittelpunkt.

Autodesk Deutschland unterstützte diese Ausbildung an der HTL Pinkafeld mit ihrem Trainer Thomas Bachmann, der in dieser Woche ein umfangreiches Wissen vermittelte und für alle Fragen gerne zur Verfügung stand. Die Lehrer beschäftigten sich mit großem Interesse mit den vielfältigen Möglichkeiten von Revit 2019 und werden bereits im aktuellen Schuljahr diese in der Wirtschaft sehr gefragten Kenntnisse den Schülerinnen und Schülern der Abschlussjahrgänge vermitteln.