Zum Inhalt springen

Gebäudetechnik setzt auf Digitalisierung

Ende Februar fand in der Gebäudetechnik-Abteilung der HTL Pinkafeld die Inbetriebnahme der neuen Microsoft HoloLens-Brille statt.

Martin Vanek, BIM-Advisor MEP Dach at Trimble, nahm gemeinsam mit einem Team der GT-Abteilung die Mixed-Reality-Brille in Betrieb und zeigte sämtliche Möglichkeiten der digitalen Planung auf. Das neue Future Lab wurde an diesem Tag bereits in ein digitales 3-D Modell mit der Software Plancal Nova verwandelt. Danach wurde mithilfe von Trimble Connect und der neuen HoloLens-Brille ein digitales Modell im Maßstab 1:1 des Future Labs konstruiert, durch welches man „durchspazieren“ konnte.

BIM (Building Information Modeling) ist ein intelligentes digitales Gebäudemodell, das es allen Projektbeteiligten – vom Architekten und Bauherrn über den Gebäudetechniker bis hin zum Facility Manager – ermöglicht, gemeinsam an einem integralen Modell zu arbeiten und dieses zu realisieren.

Dank unserem hervorragenden BIM-Advisor Martin Vanek aus der Schweiz und einem Tag intensiver Einschulung setzt die GT-Abteilung einen neuen Maßstab hinsichtlich Planung und Projektierung. Die Brille wird ab März 2019 integrativer Bestandteil des Unterrichts und ermöglicht damit den Schüler/innen eine optimale Vorbereitung auf die Berufswelt.