Zum Inhalt springen

CNC-Kurs für die EMCOTURN E65 SMY

Mitte Mai war Herr Lukas Dobaiz von der Fa. EMCO mehrere Tage in der HTL Pinkafeld, um die Gebäudetechnik-Werkstättenlehrer Markus Fragner, Horst Reicher und Klaus Müllner auf der neuen CNC-Drehmaschine einzuschulen.

Die EMCOTURN E64 SMY ist mit zahlreichen Bearbeitungsmöglichkeiten wie z.B. angetriebenen Werkzeugen und einer sogenannten Gegenspindel ausgestattet. Dies ermöglicht eine Komplettbearbeitung von Drehteilen inklusive Fräsarbeiten an Stirn- und Mantelflächen. Auf Grund dieser umfangreichen Features war das Schulungsprogramm sehr dicht gedrängt.

Herr Dobaiz konnte den Kursteilnehmern durch sein profundes Wissen zahlreiche Tipps und Tricks zeigen, um diese Möglichkeiten in vollem Umfang nutzen und dieses Wissen im nächsten Schuljahr an die Schülerinnen und Schüler weitergeben zu können.