Zum Inhalt springen

Lehrerband „Die Rotstift“

Seit 2004 trägt die Lehrer/innenband der HTL Pinkafeld den Namen „Die Rotstift“.

Die Auftritte und Showacts bei diversen schulinternen Veranstaltungen (Jubiläen, Maturabälle, Schulfeste ...) hinterlassen bei so manchem Zuhörer ein einzigartiges Klangerlebnis und Stimmungshoch.

Die aktuelle Besetzung:

  • Johannes Jaklin: Gesang
  • Judith Pimperl: Gesang
  • Christian Schober: Klarinette, Alt-Saxofon
  • Peter Hofbauer: Tenor-Saxofon, Mundharmonika
  • Bernhard Posch: Trompete
  • Birgit Bergmann: Trompete, Horn
  • Wilfried Lercher: Posaune
  • Heinz Grünauer: Akkordeon, Keyboard
  • Christoph Csebits: Gitarre
  • Heinz Taschek: Bassgitarre
  • Martin Auerböck: Schlagzeug

hinten: Peter Hofbauer, Christian Schober, Wilfried Lercher, Heinz Grünauer, Johannes Jaklin. 
vorne
: Christoph Csebits, Martin Auerböck, Bernhard Posch, Judith Pimperl, Johann Richter (nicht mehr aktiv),
nicht auf dem Foto: Birgit Bergmann, Heinz Taschek

HTL-Brassband

Seit 2009 haben die Schülerinnen und Schüler der HTL Pinkafeld wieder die Möglichkeit, ihr musikalisches Können bei der HTL-Brassband zu zeigen und gelebte Gemeinschaft zu erleben. Mehr als 30 Musiker/innen nutzen derzeit bei diversen Auftritten diese Möglichkeit.

Ein besonderes Highlight war die Ausrückung im Juni 2016 in die Landeshauptstadt Eisenstadt, wo bei einem Platzkonzert vor dem Schloß Esterhazy und einem Flashmob in der Fußgängerzone zahlreiche Zuhörer/innen und sogar Landeshauptmann Hans Niessl von den musikalischen Fähigkeiten der Pinkafelder HTL-Techniker/innen begeistert waren.

Der Organisator und musikalische Leiter ist Martin Auerböck.